Schließen und weiter zur alten Mag41-Page

Scott on Air

15.06.2012 - 7:23
title

0

Am kommenden Wochenende ist es wieder so weit: Der mittlerweile fünfte Scott On Air in Willingen steht vor der Tür!
Markus Hampl und Simon Moratz haben wieder bewiesen das sie die Dirt Jump Bau Meister sind. Es sind halt genau die kleine Details die wichtig sind für Fahrer! Da ich ja selber Fahrer bin ;) ..und schon Jahre lang auf Events unterwegs bin, macht es mir echt spaß jetzt beim Scott on Air zu helfen und zu sehen das die Rider mit einem Grinsen auf den Trails Sessions fahren! ( und fahren können wann sie wollen und genug Zeit auf den Jumps haben, nicht nur fahren dürfen wenn die TV Kamera an ist)
Wichtig war mir auch diesmal eine Physiotherapeutin für die Fahrer zu haben, weil es echt super viel bringt nach Stürzten sich checken zu lassen aber auch generell, als Dirt Jumper muss man halt lernen mit Verletzungen umzugehen!

Willingen ist schon irgendwie ein seltsamer Ort, ich muss zugeben das ich geschockt war als mich mittags ein besoffener 40+Jahre alt Frauen Kegel Verein aufs derbste angebaggert hat. Schon hart was für ein Niveau Abends in der Stadt herrscht! Als letztes Jahr beim World Cup alle Nationen in Willingen waren, haben sie glaube ich ein falsches Bild von den Deutschen bekommen;)

Xavier Pasamonte der Spanische Scott Fahrer war erst das 2 te mal in Deutschland und ich musste ihm sagen das dass nicht normal ist! ;) ( Er hat aber dann noch viele nette Deutsche kennen gelernt weil Hendrick Tafel ihn vom Flughafen abhollte, er bei Marius Hoppensack übernachtete und mit ihm sein spot gefahren ist, dann mit dem Team beim Scott Voltage Lukas Tielke Video Dreh unterwegs war, und ihn Amir Kabbani vom Bahnhof abholte um mit ihm zum 26 trix zu fahren….also Gottseidank noch ein anderes Bild von den Deutschen bekam.



Aber das war nicht ein Problem beim Scott On Air und trotzdem treffen sich ja in Willingen zig Tausend Leute um Spass beim Radfahren zu haben. Das Niveau beim Event war der Hammer!! So cool auch das Fahrer die sonst nicht so im Rampenlicht stehen so super gefahren sind! Zum Beispiel Urs Reinsoch, Patrick Schweika, Magnus Baumann, Jonas Jansen, Daniel Madzia und Xavier Pasamonte und ein Paar zu nennen.



Ich will jetzt gar nicht groß auf die Tricks eingehen, fact ist es wurde schön Rad gefahren die Stimmung war super bei den Fahrern und den Zuschauern!

peoplegrapher. SCOTT ON AIR 2011 from Lukas Tielke | peoplegrapher. on Vimeo.



Schaut euch auf jeden fall das Video an das Lukas Tielke gemacht hat! Mehr Bilder und info gibt es auf der Scott On Air Facebook Page.

take care
Timo