Schließen und weiter zur alten Mag41-Page

RidingStyle – Fahrtechnik von Profis

16.05.2012 - 6:06
title

0

Mitte letzten Jahres wurde in Heidelberg die Mountainbike-Schule ‘RidingStyle’ gegründet. Bikeschulen haben mittlerweile ihre Daseinsberechtigung bewiesen, denn nicht jeder kann oder will sich mühevoll selbst eine funktionierende Fahrtechnik aneignen. Und dass man sich mit der richtigen Technik in schwierigem Gelände leichter tut ist ja eigentlich klar. Warum sollte also etwas, das seit Jahr und Tag in diversen anderen Sportarten wie z.B. dem Skisport nicht mehr weg zu denken ist, nicht auch für das Mountainbiken sinnvoll sein?
Über den Besuche eines Kurses bei einer guten Bikeschule lässt sich jedenfalls das Erlernen einer Fahrtechnik erheblich beschleunigen. Man darf natürlich nicht erwarten nach einem besuchten Kurs gleich alles gelernt zu haben! Denn die Umsetzung der einzelnen Techniken im Gelände erfordert nach wie vor viel Zeit und Übung. Daher sollen die Kurse bei ‘RidingStyle’ zum einen der korrekten Demonstration und Beschreibung der Fahrtechniken dienen, aber zugleich auch wichtige Hilfestellungen an die Hand geben um beim selbständigen Fahren weiter an der eigenen Technik feilen zu können.
 

RidingStyle- Mountainbike Fahrtechnik Kurs

Foto: Alex Schoch - Gravity Pixel


 
Die Hauptperson hinter der Bikeschule ist Fabian Arzberger, der als Geschäftsführer und Mountainbike-Trainer die wesentlichen Aufgaben übernimmt. Als studierter Sportwissenschaftler und ausgebildeter Skilehrer hat er sich über die Zeit die Fähigkeiten erworben, Bewegungsabläufe zu analysieren und Hilfestellungen zu geben um anderen das Erlernen zu vereinfachen. Der Titel des amtierenden Deutschen Meisters der Masters-Klasse im Downhill unterstreicht seine eigenen fahrtechnischen Qualifikationen, hier kann man vom Profi lernen.
 
RidingStyle - Mountainbike Fahrtechnik - Fabian Arzberger - Deutscher Meister Masters

Foto: Hotte Hoss


 
Um die immer stärker vertretenen Biker-Mädels, die auch gerne anspruchsvolle Trails und in Bikeparks fahren wollen, kümmert sich seine Freundin und Lebensgefährtin Solveig Lindgren. Sie konnte in ihrer schnellen und steilen Bikekarriere viele Erfahrungen als Renn- und Fotofahrerin, wie auch als Trek Gravity Girl sammeln. Sie hat schon zahlreiche Frauen-Camps organisiert und betreut und ist mittlerweile eine der erfahrensten weiblichen Mountainbike-Coaches.
 
RidingStyle - Mountainbike Fahrtechnik - Solveig Lindgren

Foto: Alex Schoch - Gravity Pixel


 
Mittelfristig ist geplant den Trainerbestand weiter aufzubauen um mehr Kurse auch an anderen Locations anbieten zu können. Dafür werden potentielle Kandidaten sorgfältig ausgewählt und selbst ausgebildet.
 
Die angebotenen Kurse sind zielgerichtet für Mountainbiker aller Art die ihr Fahrkönnen im Gelände verbessern wollen. Es gibt ‘Enduro-Kurse’ die eher den Tourenfahrer ansprechen sollten, da hier die notwendigen Höhenmeter auch mit dem Bike zurückgelegt werden. Hier ist man auch nicht auf die Beförderungsmöglichkeiten eines Bikeparks angewiesen.
Die ‘Gravity-Kurse’ sind schon abfahrtsorientierter und werden in der Regel in Bikeparks durchgeführt. Die Einteilung in verschiedene Könnensstufen soll die Selbsteinschätzung der Teilnehmer unterstützen und helfen für den jeweiligen Teilnehmer den richtigen Kurs zu finden.
 
RidingStyle - Solveig Drop

Foto: Miss Marple


 
Im Moment werden die Gravity-Kurse in den Bikeparks Beerfelden, Bad Wildbad und Lac Blanc angeboten. Die Touren-orientierten Enduro-Kurse wurden bisher hauptsächlich in Heidelberg durchgeführt, aber auch hier sind weitere Locations in Planung.
 
RidingStyle - Fabian - Double Königstuhl

Foto: Christian Bartosch - Gravity Pixel


 
Bei besonderen Wünschen oder bereits vorhandenen Gruppen besteht auch die Möglichkeit eines individuellen Trainings. Die Coaches sind sehr variabel und es können spezielle Inhalte in gewünschten Gruppengrößen an gewünschten Locations durchgeführt werden.
 
Ist einmal kein entsprechendes Mountainbike vorhanden oder man will einfach mal in den Mountainbike-Sport hineinschnuppern, so kann auch ein Downhill- oder Enduro-Bike gemietet werden. Auch Helme und Protektoren stehen für den Verleih zur Verfügung.
 
RidingStyle - Solveig Drop

Foto: Kerstin Krippendorf


 
Nähere Infos auch über das aktuelle Kursprogramm gibt es auf der Webseite www.ridingstyle.de oder auf der Facebookseite www.facebook.com/RidingStyle.
 
Die Bikeschule wird unterschtützt von folgenden Partnern: Schwalbe, Adidas, Mag41, Commencal, Bike ‘n Style Heidelberg, O’Neal MX, Local Outerwear, HD-Freeride.ev, Boulderhaus Heidelberg, Bikepark Beerfelden, Bikepark Bad Wildbad
 
RidingStyle- Partner