Schließen und weiter zur alten Mag41-Page

Stuttgart macht mobil

14.07.2011 - 6:58
title

3

Seit gefühlt unendlich langer Zeit versucht die Stuttgarter Bike-Community eine legale Downhillstrecke in Stuttgart-Degerloch genehmigt zu bekommen. Nach Höhen und Tiefen ist jetzt wieder ein Punkt gekommen, auf den es ankommt! Am kommenden Freitag (also morgen!) findet ab 18 Uhr im Juze Degerloch ein Grillfest statt, bei dem es sehr wichtig ist Präsenz zu zeigen. Also falls ihr in der Nähe seid oder eh schonmal ein Wochenende in der Hauptstadt des Schwabenländles verbringen wollt, dann ab gehts. Was gutes tun, und später kann man immer noch in die Stadt zum feiern oder in die Heia gehen, um am nächsten Tag fit fürs Radln zu sein.
Der Grund weshalb ihr kommen solltet:
Einer der Gründe für die Ablehnung der Downhillstrecke in 2007 war das “Nichtvorhandensein” eine aktiven Szene. Die Strecke soll zwischen 60000-100000 Euro kosten und da ist es eben zu wenig, wenn bei jeder Veranstaltung immer nur 20-30 Leute teilnehmen!
Also lasst es uns anpacken! Wir wollen die Strecke vor unserer Haustüre mit Anbindung an die Zacke!

Foto: Felix Gärtner / Rider: Ferdinand Brunold